Historie

2007

Erster Düssel-Cup mit rund 400 Teilnehmenden


2008

Zweiter Düssel-Cup mit Badminton, Basketball, Bowling, Fußball, Schwimmen, Tischtennis und Volleyball mit über 500 Teilnehmenden


2009

Düssel-Cup mit Party in der Halle Mensch!


2010

600 Teilnehmende, erstmalig mit Laufen!


2011


Eurovision in Düsseldorf – daher Motto-Party im Ufer 8 mit Jurassica Parka!

Erstmalig mit Outreach-Programm


2012


Düssel-Cup mit über 900 Teilnehmenden, erstmalig mit Beach-Volleyball!


2013


Umzug Party ins zakk.


2014


Achter Düssel-Cup; Outreach-Budget von knapp 2.000€!


2015


Düssel-Cup „One before ten“; erstmalig mit automatischem Zahlverfahren


2016


Zehnter Düssel-Cup mit Verkündung der Kandidatur um die EuroGames 2020;
Aktionswoche „Just sports – gegen Homophobie im Sport“


2017


Ausrichtung der AGA der EGLSF und Bekanntgabe des Zuschlags für die EuroGames 2020


2018


Düssel-Cup erstmalig mit Tennis


2019


Düssel-Cup mit Tanzen!
Start der Registrierung für die EuroGames 2020! Vorerst letzter Düssel-Cup